Liebe zwischen Halbmond und Kreuz

ISBN-13: 978-3-03723-094-7

1. Auflage, 2011
152 Seiten, PB
148x210mm.
Madlaina Brogt Salah Eldin

Deutsch

Die Liebe ist eine der grössten Motivationen der Menschheit. Nichts bewegt uns so sehr, nichts bringt unsere Körper und unseren Geist so sehr aus dem Gleichgewicht. Keine Beziehung ist einfach – dieses zwischenmenschliche Konstrukt bestehend aus einem Mann und einer Frau beschäftigt die Menschheit seit Anbeginn der Zeit. Ein einfaches Rezept gibt es nicht – schon gar nicht, wenn zusätzlich erschwerende Faktoren wie unterschiedliche Herkünfte, unterschiedliche Glaubensrichtungen und unterschiedliche Weltanschauungen dazukommen. Wir leben eine solche Beziehung – mit all ihren Höhen und Tiefen, all ihren spannenden Seiten und Stolpersteinen. Gerne möchte ich dieses Thema auf den nachfolgenden Seiten aus unserer Sichtweise betrachten. Wir tendieren dazu, aussergewöhnliche Lebensmodelle gerne über einen Kamm zu scheren. Das funktioniert bei bireligiösen und bikulturellen Beziehungen ebenso wenig wie bei anderen Lebensmodellen, die nicht vollkommen gesellschaftskonform zu sein scheinen.

isbn: ISBN-13: 978-3-03723-094-7 1. Auflage, 2011 152 Seiten, PB 148x210mm. Madlaina Brogt Salah Eldin

Preis: CHF 19.80

Shipping:CHF 0.00

Loading Updating cart...