Binationale Ehe zwischen Muslimen und Nichtmuslimen

ISBN-13: 978-3-03723-089-3

1. Auflage, 2010
52 Seiten, geheftet
210x148mm.
Dr. Mohamed Abdel Aziz

Tipps und Empfehlungen für heiratswillige binationale Paare
Deutsch

Das steigende Interesse der Jugend der Dritten Welt nach Europa zu gelangen, hat mit der hohen Arbeitslosigkeit in ihrer Heimat zu tun. Eine Reise in die reicheren Länder ist allerdings oft lebensgefährlich. Schon viele Menschen haben auf diese Weise ihr Leben verloren. Der einfachste Weg nach Europa zu kommen ist, in den touristischen Orten eine Europäerin kennen zu lernen und dann zu heiraten. Dieses Buch behandelt die wichtigsten Punkte, auf die bei einer binationalen Beziehung – insbesondere zwischen Europäern und Muslimen – zu achten ist. Dazu gehören interkulturelle und –religiöse Informationen, sechs echte Geschichten als Gedankenanregung, Muster-Eheverträge für die Schweiz und Deutschland sowie eine Checkliste vor der Ehe. Somit sind Sie gut vorbereitet, um sorgenlos eine binationale Beziehung einzugehen.

isbn: ISBN-13: 978-3-03723-089-3 1. Auflage, 2010 52 Seiten, geheftet 210x148mm. Dr. Mohamed Abdel Aziz

Preis: CHF 20.00

Shipping:CHF 0.00

Loading Updating cart...